www.cdukamen.de       
 
 

Aktuelles

 
 
Rinderwurst-Essen der CDU Kamen-Mitte / Südkamen

(16.10.2017) Ina Scharranbach Ministerin für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen besuchte die Ortsunion Kamen-Mitte/ Südkamen.


» weiterlesen
 
 
Planungen für Jugendliche entwickeln

(14.10.2017) Die integrierte Jugendhilfe- und Schulentwicklungsplanung wird von der CDU-Fraktion begrüßt, es gibt jedoch auch noch Forderungen daran.


» weiterlesen
 
 
Kamens Bürgerwald beginnt zu wachsen.

(07.10.2017) So schnell kann ein Wald wachsen.70  Bäume wurden heute beim ersten Pflanzfest für Kamens neuen Bürgerwald gepflanzt. Auch der Stadtverband der CDU in Kamen beteiligte sich mit der Pflanzung einer Stieleiche.
 


» weiterlesen
 
 
Neuer Vorstand des CDU-Stadtverbandes

(28.09.2017) Einen neuen Vorstand wählten gestern die Mitglieder der CDU Kamen. Dietmar Wünnemann wurde zum Vorsitzenden des CDU-Stadtverband Kamen wiedergewählt.


» weiterlesen
 
 
Bürgerhaushalt aus CDU-Sicht sinnvoll und weiter zu entwickeln

(27.09.2017) Der erste Bürgerhaushalt der Stadt Kamen ist nach einer Bewertung der CDU-Fraktion ein Einstieg in den Dialog mit Bürgerinnen und Bürgern um die Finanzen der Stadt. Über Erfolg oder Misserfolg wird erst in den kommenden Jahre eine Aussage zu tätigen sein.


» weiterlesen
 
 
SPD verantwortet Unsicherheit in der Schulsozialarbeit

(22.09.2017) Kritik an der SPD-Diskussionsführung um die Schulsozialarbeit äußert der Fraktionsvorsitzende der CDU, Ralf Eisenhardt, in einer Erklärung an die Medien. Die CDU-Fraktion bleibt bei ihrer Position, die Schulsozialarbeit ist weiterhin an den Kamener Schulen notwendig.


» weiterlesen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hier finden Sie das aktuelle Parteiprogramm der CDU Kamen.
» mehr
 
 

Mittwoch, 25. Oktober 2017
Stadtbegehung Innenstadt der OU CDU Kamen-Mitte/ Südkamen
» mehr
 
 
Jetzt bei der CDU Kamen mitmachen
und mitgestalten.
» mehr
 
 
 
 
 
 
 
Übersicht

Startseite
Werte
Themen
      - Termine
      - Archiv
      - Parteiprogramm
Köpfe
      - Vorstand des Stadtverbandes
      - Ortsunionen
      - Vereinigungen
      - Vertreter der Kreistagsfraktion
      - Unsere Vertreter in Bund, Land und EU
Ratsfraktion
      - Ratsmitglieder
      - Positionen / Anträge
      - Ratsinformationssystem
Kontakt
      - Kontaktadressen
      - Mitglied werden
CDU Stadtverband Kamen

Vorsitzender: Dietmar Wünnemann

Otto-Hahn-Str. 31
59174 Kamen

Telefon: 02307 - 3 91 16
 


dietmar.wuennemann(at)cdukamen.de


Datenschutz | Impressum
Copyright CDU Kamen © 2017
 

  









 
 
 

Aktuelles

 
 
Rinderwurst-Essen der CDU Kamen-Mitte / Südkamen


(16.10.2017) Ina Scharranbach Ministerin für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen besuchte die Ortsunion Kamen-Mitte/ Südkamen.

» weiterlesen



Planungen für Jugendliche entwickeln


(14.10.2017) Die integrierte Jugendhilfe- und Schulentwicklungsplanung wird von der CDU-Fraktion begrüßt, es gibt jedoch auch noch Forderungen daran.

» weiterlesen



Kamens Bürgerwald beginnt zu wachsen.


(07.10.2017) So schnell kann ein Wald wachsen.70  Bäume wurden heute beim ersten Pflanzfest für Kamens neuen Bürgerwald gepflanzt. Auch der Stadtverband der CDU in Kamen beteiligte sich mit der Pflanzung einer Stieleiche.
 

» weiterlesen



Neuer Vorstand des CDU-Stadtverbandes


(28.09.2017) Einen neuen Vorstand wählten gestern die Mitglieder der CDU Kamen. Dietmar Wünnemann wurde zum Vorsitzenden des CDU-Stadtverband Kamen wiedergewählt.

» weiterlesen



Bürgerhaushalt aus CDU-Sicht sinnvoll und weiter zu entwickeln


(27.09.2017) Der erste Bürgerhaushalt der Stadt Kamen ist nach einer Bewertung der CDU-Fraktion ein Einstieg in den Dialog mit Bürgerinnen und Bürgern um die Finanzen der Stadt. Über Erfolg oder Misserfolg wird erst in den kommenden Jahre eine Aussage zu tätigen sein.

» weiterlesen



SPD verantwortet Unsicherheit in der Schulsozialarbeit


(22.09.2017) Kritik an der SPD-Diskussionsführung um die Schulsozialarbeit äußert der Fraktionsvorsitzende der CDU, Ralf Eisenhardt, in einer Erklärung an die Medien. Die CDU-Fraktion bleibt bei ihrer Position, die Schulsozialarbeit ist weiterhin an den Kamener Schulen notwendig.

» weiterlesen